Willkommen beim ASV Baden-Baden

Neues vom Angelsportverein Baden-Baden

  • Achtung: neuer Vorbereitungslehrgang zur Sportfischerprüfung Frühjahr 2017

    Die hohe Nachfrage und der positive Abschluss unseres letztjährigen Herbstkurses (alle 27 Teilnehmer haben bestanden) hat uns veranlasst,  auch  für dieses Frühjahr 2017 einen Crash-Kurs beim Landesfischereiverband Baden-Württemberg anzumelden. Beginn ist am Samstag, den 08. April 2017. Wir motivieren und bereiten die Teilnehmer so vor, dass die Angst vor der Prüfung unbegründet sein wird.  Einfach über Email buero@asv-baden-baden.de oder per Post an ASV Baden-Baden e.V., Waldstr. 10, 76532 Baden-Baden anmelden und sich rechtzeitig einen der maximal 35 Teilnehmerplätze sichern.

  • Sommerferienprogramm 2016 der Stadt Baden-Baden

    Auch 2016 beteiligte sich der ASV-Baden-Baden mit einem Schnupperangeln am Sommerferienprogramm der Stadt Baden-Baden.

    Wir konnte 24 interessierte Schüler am Oberen Waldsee begrüßen.

    Mehr dazu im Artikel des BT:

  • Fliegenfischen in Slowenien 2017

    Der Landesfischereiverband Baden-Württemberg e.V. bietet vom 16. – 23. September eine Reise in den schönen Triglav Nationalpark in Slowenien an.

    Mehr Informationen dazu findet Ihr hier.


Zum Nachrichten-Archiv

Jäger und Angler

Wir Angler sind alle Naturschützer, wie der Jäger auch. Kameradschaftliche, gegenseitige Rücksichtnahme ist selbstverständlich. Jeder Jäger ist für seine Jagd und insbesondere für seinen Schuss voll verantwortlich — wie der Angler für sein Gewässer und seinen Haken. Wir verhalten uns ruhig und provozieren nicht. In dem Zusammenhang wird nochmals darauf hingewiesen, dass die Angelverbotszonen, insbesondere im Bereich der Staustufe und der Schiffsanlegestellen, strikt beachtet wird. Bitte beachtet die gesperrten Zonen und informiert Euch hierüber vor dem Fischen. Karten gibt es über den Verein oder in der Gaststube an der Staustufe. Die Karte kostet € 2.— und wird Euch vom Verein, gegen Erstattung des Portos in Höhe von € 1.45, auch zugeschickt. Email genügt. Den Betrag von € 3.45 buchen wir von Eurem Bankkonto ab.