Gastkarten

Angeln in Baden-Baden und Umgebung

Staatliche Genehmigung:

Um in Deutschland angeln zu dürfen ist ein Fischereischein notwendig. Für ausländische Touristen gibt es einen Gastfischereischein von der Stadt:

FG Öffentliche Ordnung – Polizeibehörde
Briegelackerstr. 21
76532 Baden-Baden
Tel: 07221-93-1819
Fax: 07221-93-1895
Mail: FB.Buergerdienste@baden-baden.de

Öffnungszeiten : Mo-Fr 8-12 Uhr, Do auch 14-17:30 Uhr (Zimmer: 2. OG -09)

Bushaltestelle: Dreieichenkapelle

oder bei den Ortsverwaltungen.

Die Genehmigung wird vor Ort ausgestellt (der Antragsteller kann also direkt darauf warten) und kostet 33 EUR. Sie ist maximal 1 Monat lang gültig (Der Preis ist aber immer gleich). Der Antragsteller muss ein aktuelles Passbild und einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mitbringen.

Die staatliche Genehmigung wird für alle öffentlichen Wässer benötigt.

Die entsprechenden Pächter der Wässer erteilen eine separate, meist kostenpflichtige Genehmigung.

Angler die im Besitz eines gültigen deutschen Fischereischeins sind, (egal welches Bundeslandes) benötigen nur die Genehmigung vom ASV Baden-Baden und nicht noch von der Fischereibehörde!

Genehmigung des Pächters:

Um in einem bestimmten Gewässer angeln zu dürfen, benötigt man zusätzlich zur staatlichen Genehmigung die Erlaubnis des Pächters. Diese kann entsprechend gegen ein Entgelt erworben werden.

In Grobbach (vom Wasserfall bis zur Mündung), Oos (von Forellenzucht bis Kloster Lichtental und ab Verfassungsplatz flussabwärts), Oberer Waldsee:

Angelsportverein Baden-Baden e.V.
Hans-Jürgen Vogt
Waldstr. 10
76532 Baden-Baden
Tel: 07221-99 64 24
Fax: 07221-99 64 25
Mail: webmaster[at]asv-baden-baden.de
www.asv-baden-baden.de

Im Grobbach und in der Oos bis zur Bahnlinie darf nur mit der Fliegenrute gefischt werden. Hinter der Bahnlinie sind alle Methoden erlaubt. In allen Gebieten nur mit Schonhaken!!! Im oberen Waldsee ist das Fliegenfischen nicht erfolgsversprechend.

Fang und Mitnahme ist auf täglich maximal 3 Bachforellen beschränkt!

Preise:

Tageskarte Grobbach: 28 EUR

Tageskarte Oos: 22 EUR

Das Geld wird vorab auf das Konto des Vereins überwiesen (Inländer per Einzugsermächtigung), die Genehmigung wird per Email verschickt. Evtl. Vorlaufzeit von 2-3 Werktagen beachten!