Liebe Mitglieder,

wir möchten Euch aus aktuellem Anlass nochmal darauf hinweisen, dass bei „Catch und Release“ hohe Strafen drohen, wie aus einem aktuellen Fall aus der Schwäbische Zeitung leider zu entnehmen ist(Geldstrafe 1400,– und 2.700,– EUR.)

Bitte behandelt gefangene Fische stets mit Respekt und verwertet sie sinnvoll.